"PASSAGEN"

23.05.2019

eine internationale, kulturwissenschaftliche Tagung

Liebe Institutsangehörige, liebe Kolleg/innen,

Birgit Wagner und ich möchten Sie auf eine kulturwissenschaftliche Tagung aufmerksam machen, die wir in Kooperation mit der Università La Sapienza in Rom organisieren und die von 23. bis 25. Mai 2019 zu einem großen Teil bei uns am Institut stattfindet.

Unter dem Titel "Passagen" widmen wir uns dem Denken von Walter Benjamin und Antonio Gramsci, welches trotz vieler offenkundiger Berührungspunkte nur selten in Beziehung gesetzt wird. Wir freuen uns auf eine Auftaktveranstaltung am Internationalen Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK) sowie auf spannende Vorträge bei uns im Haus, die von unseren Gästen aus Italien, Großbritannien, Deutschland und Österreich gehalten werden.

Details zum Programm entnehmen Sie bitte der Beilage.  Wir würden uns sehr freuen, auch Sie als Zuhörer- und Mitdiskutant/innen gewinnen zu können!

Freundliche Grüße
Birgit Wagner und Ingo Pohn-Lauggas

culturalstudies.univie.ac.at/passagen/

Passagen - Tagung Mai 2019
Passagen - Tagung Mai 2019, Denken von Walter Benjamin und Antonio Gramsci